Hausnummern können Leben retten !

Feuerwehr , Polizei und Rettungsdienst sind bei jedem Notfall auf deutlich sichtbar angebrachte Hausnummern angewiesen , um den Einsatzort schnellmöglich zu finden . Schlecht erkennbare Hausnummerierungen können im Notfall wertvolle Zeit kosten . Bei Notarzteinsätzen können einige Minuten Suche nach dem richtigen Haus schwerwiegende Folgen haben . Gut sichtbar  angebrachte Hausnummern können daher Leben retten .

Wir empfehlen daher :

  • Bringen Sie die Hausnummern gut lesbar und in einer Höhe von nicht mehr als 3 Metern an .
  • Die Nummern müssen auf der der Straße zugekehrten Seite des Gebäudes angebracht sein .
  • Die Hausnummern sollen unmittelbar über oder neben dem Gebäudeeingang angebracht werden .
  • Wenn sich der Gebäudeeingang nicht an der Straßenseite des Gebäudes befindet , soll die Hausnummer an der dem Grundstückzugang nächstgelegenen Gebäudeecke angebracht sein .
  • Bei Gebäuden , die von der Straße zurückliegen , können die Hausnummern auch am Grundstückszugang angebracht werden .
  • Unleserliche Hausnummernschilder sollten erneuert werden .
  • Beispiele für schlecht sichtbare Hausnummern sind : verdeckte Nummern , Hausnummern mit der gleichen Farbe wie ihr Untergrund , schlecht sichtbare Anbringung (zu tief oder an der falschen Hausseite )

Deshalb : Prüfen Sie die Einsehbarkeit Ihrer Hausnummer !