Radio FFH sagt Feuerwehr Biebergemünd Nord Danke

Einzigartige Weihnachtsfeier

Gruppenbild nach einem tollen Fest
Gruppenbild nach einer tollen Veranstaltung







Mit einer magischen „Dankeschön“- Weihnachtsfeier hat der Radiosender FFH zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen aus ganz Hessen, für ihr Engagement über das ganze Jahr hinweg, gedankt. Im Vorfeld wurden über den Sender die verschiedenen Gruppen und Organisationen aufgerufen sich bei dem Sender, mit Angaben zu ihren ehramtlichen Tätigkeiten, zu melden. Diesen Aufruf hörte auch der 1.Vorsitzende des Fördervereins Freiw. Feuerwehr Kassel e. V., Sascha Wagner und schickte eine Bewerbung für die Freiw. Feuerwehr Biebergemünd Nord an den Sender . Wenig später wurde er von einem Mitarbeiter von FFH zurückgerufen und ausführlich über die Tätigkeiten der Feuerwehr, zum Wohle der Allgemeinheit, befragt . Im übrigen ist die Feuerwehr Nord keine Unbekannte bei FFH. Bereits zum diesjährigen Tag der offenen Tür wurde ein telefonisches Interview mit seiner Frau, über die Feuerwehr Biebergemünd Nord, live über den Sender ausgestrahlt. Als kurze Zeit später die Einladung von FFH einging, konnte noch niemand ahnen, welch unvergessliches Erlebnis die rund 50 Feuerwehrleute mit ihren Familienangehörigen an diesem Sonntagnachmittag erwarten würden. Pünktlich um 15.00 Uhr startete der Reisebus ab dem Feuerwehrhaus in der Wirtheimer Strasse. Bürgermeister Manfred Weber, als Chef der Feuerwehren von Biebergemünd und seine Ehefrau wurden von Sascha Wagner zu diesem besonderen Abend herzlich mit eingeladen. Heiko Kaiser erklärte sich gerne bereit, in doppelter Funktion, als Busfahrer und Feuerwehrteilnehmer, die Truppe sicher nach Frankfurt/M. zu fahren. Neben der Commerzbank Arena, im Zeltpalast, wurden die 50 Teilnehmer neben 250 weiteren Gewinnern, aus den verschiedensten ehrenamtlichen und sozialen Organisationen, von den Moderatoren der FFH Morning Show, Daniel Fischer und Julia Nestle, begrüßt . Nach einem Sektempfang begann die zweistündige Zaubershow des Mentalmagiers Nicolai Friedrich, bei dem auch mehrmals Publikum auf die Bühne geholt wurde. Bürgermeister Weber und dessen Ehefrau, welche an diesem Tag ihren 40. Hochzeitstag hatten, wurden auf die Bühne gebeten um bei einem Zaubertrick aktiv mitzuwirken. Weiteres Staunen wurde an diesem Abend noch durch verschwundene Geldscheine und verschmolzene Ringe ausgelöst. Sascha Wagner und seine Frau wurden zu diesen magischen Momenten ebenfalls auf die Bühne gebeten, um ein Teil dieser Show zu werden.
Auch an das leibliche Wohl hatte FFH gedacht. Knabbereien und Snacks wurden gereicht , ein reichhaltiges Abendessen ließen sich die Teilnehmer im Anschluss ausgiebig schmecken . Gespräche mit den anderen Gästen, mit den Moderatoren von FFH, Julia Nestle und Daniel Fischer, wurden ausgiebig geführt. Zudem erhielten alle Gäste die Möglichkeit von Autogrammen und persönlichen Fotos, gemeinsam mit den Stars des Abends. Die Feuerwehrmänner Volker Geis, Heiko Becker und Yannick Schum wurden über ihre Arbeit in der Feuerwehr interviewt. Dies war am Folgetag auf der Website zu sehen und im Radio zu hören. Ausnahmslos strahlende Gesichter trafen am späten Abend wohlbehalten in Biebergemünd wieder ein. Ein absolut unvergessliches Erlebnis wird sicherlich noch oft nach Übungsabenden in Erinnerung gerufen werden. Ein großes Dankeschön ging zum Schluss an den Kameraden Sascha Wagner. Ohne sein Engagement wäre dieses tolle Ereignis nicht möglich gewesen . Auf der Homepage von FFH wird ebenfalls über die „Dankeschön“- Weihnachtsfeier mit zahlreichen Bildern berichtet ..