Schüler der Alteburgschule zu Gast

 

 

Seit vielen Jahren werden von den Feuerwehren in Biebergemünd in Zusammenarbeit mit den Kindergärten und Schulen ,   Kindern und Schülern, die Gefahren von Feuer, das richtige Verhalten bei Ausbruch eines Brandes sowie die Vorbeugemaßnahmen zur Verhinderung eines Brandes nähergebracht. Im Rahmen einer Projektwoche der Alteburgschule Kassel hatten die Schüler der Klassen 3 und 4 die  Möglichkeit , das  Thema Feuerwehr zu wählen. . Nachdem Sie sich bereits im Unterricht mit der Feuerwehr  ausführlich beschäftigt hatten , konnten Sie  nun , bei einem Besuch im Feuerwehrhaus ,  sich einmal hautnah über die vielfältige Arbeit eines Feuerwehrmannes oder Feuerwehrfrau informieren. Stauend verfolgten sie , wie sich die Einsatzkräfte vor giftigen Rauch durch Anlegen der Schutzkleidung und der Atemschutzgeräte schützen .

Was passiert eigentlich wenn ich den Notruf 112 wähle?  Aus erster Hand  erfuhren die Kinder wie die zentrale Leistelle des MKK die Feuerwehr Biebergemünd Nord alarmiert, wie sich die Feuerwehrleute aus Wirtheim und Kassel nach Eingangs des Alarms verhalten müssen und wie die einzelnen Feuerwehrautos ausrücken. Dabei wurde den jungen Besuchern auch das richtige Verhalten nach dem Absetzen eines Notrufes erklärt. Jetzt  galt es aber einmal selbst in die Rolle eines richtigen Feuerwehrmannes Feuerwehrfrau zu schlüpfen. Mit einem richtigen Strahlrohr in beiden Händen, wurden erste Spritzübungen voller Begeisterung durchgeführt. Wie wichtig den Feuerwehren diese Brandschutzerziehung  ist, zeigt auch die Tatsache, dass sie nur von ausgebildeten Feuerwehrleuten durchgeführt werden . Zusätzlich zu den normalen Lehrgängen einer Einsatzkraft wird  ein Lehrgang „ Brandschutzerziehung / Brandschutzaufklärung„ im Main Kinzig Kreis besucht.. Trotz schlechtem Wetter verließen die Kinder mit ihren beiden Lehrerinnen sichtlich beeindruckt das Feuerwehrhaus. Informationen zum Thema Brandschutzaufklärung/Brandschutzerziehung gibt ihnen gern die Feuerwehr Biebergemünd Nord am anstehenden Tag der offenen Tür. Dieser ist am 14.07. +15.07.2018 im und um das Feuerwehrhaus in der Wirtheimer Straße. Oder schon mal dran gedacht , sich in der Feuerwehr als Einsatzkraft zu ausbilden  zu lassen. In unserer Quereinsteigergruppe sind noch Plätze frei. Sprechen sie  uns einfach an.